Gewinner 2021
5646
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-5646,bridge-core-2.9.8,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-28.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,qode-wpml-enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Slide 1 Slide 2 Slide 3

SWISS CLASSIC AWARD 2021 – die Gewinner stehen fest!

Der SWISS CLASSIC AWARD wurde 2021 bereits zum vierten Mal vergeben! Am 13. November 2021 wurden die 3 Gewinner sowie der Lifetime Award-Preisträger in der autobau erlebniswelt in Romanshorn geehrt.
In den nachfolgenden 3 Kategorien standen je 3 Personen und Projekte für ein breites Publikum zur Wahl. Hier sind die Ergebnisse:

GEWINNER
SWISS CLASSIC DOOR OPENER AWARD 2021

Gewinner ist mit 825 Stimmen Oldtimer in Obwalden (O-iO), gefolgt vom Hommage 50 Jahre Jo Siffert mit 499 Stimmen und ACE Cafe Luzern mit 301 Stimmen.

O-iO Oldtimer in Obwalden, seit dem Jahr 2000 jeweils am Pfingstweekend, wurde als Volksfest konzipiert. Dies, weil der Organisator, Ruedi Müller, schon immer überzeugt war, wir brauchen das «Volk» auf unserer Seite. Am Anfang stand die Werbung für das Verständnis für uns auf der Strasse im Vordergrund. Passagierfahrten bildeten deshalb einen wichtigen Programmteil. O-iO ist für die tausenden von ZuschauerInnen kostenlos.

Die Teilnehmer, so um 550 Oldtimer, bezahlten einen Unkosteneitrag. In jüngerer Zeit stand in der Kommunikation das Thema Oldtimer und Umwelt im Mittelpunkt. Mit Erfolg: 2019 erhielt Ruedi Müller den Kulturförderpreis der Gemeinde Sarnen; der erste der je vergeben wurde.

 

www.o-io.ch

GEWINNER
SWISS CLASSIC INNOVATIONS AWARD 2021

Gewinner ist mit 531 Stimmen Rent-a-classic, gefolgt von PORSCHE eFuels mit 433 und CAGERO mit 313 Stimmen.

Klassiker der Automobilgeschichte modern mieten. Das ist das Ziel von Rent a Classic. Gegründet 2017 mit 10 Fahrzeugen wurde der Fuhrpark stetig vergrössert und beinhaltet aktuell 24 Fahrzeuge.

Von den Brot und Butter Autos wie VW Käfer und Mini Cooper, über tolle Mittelklasselimousinen wie Citroen DS und Rover P6 bis zu den Traumwagen der 70er Jahre mit Jaguar E Type und Cobra ist für fast jeden Geschmack und Anlass etwas dabei.

Die Innovation im Segment der Oldtimervermietung ist jedoch die Buchungsplattform, wo man zu jeder Tages und Nachtzeit sofort den gewünschten Wagen buchen kann. Wer bis um 11:00 bucht, kann am gleichen Tag ab 16:00 den Wagen abholen.

 

www.rentaclassic.swiss

GEWINNER
SWISS CLASSIC ROOKIE AWARD 2021

Gewinner ist mit 721 Stimmen Passione Engiadina gefolgt von TCS Drive in Movies mit 523 Stimmen.

The splendid peaks of the Engadine mountains, the timeless charm of St. Moritz, an incredible parterre of classic Italian cars, excellent food and wine, 5-star hotels and attention to every detail. A unique mix of elements that led Passione Engadina to be considered one of the most exclusive and special events in Europe, after ten editions.

Passione Engadina is a classic car gathering, unique in its kind, to which only 100 Italian classic cars, of any brand, are admitted. Gentleman Driving is the concept behind the gathering. A regularity rally but with some free time to get to know each other, for exquisite dinners, to relax and to share special moments in an atmosphere of elegance and charm, seasoned with passion and style.

Parents and sons race together sharing the passion for classic cars, thanks to the special Father & Son initiative promoted by Julius Baer. Women can compete and have fun in a special race exclusively dedicated to them. Between a ride in their parents‘ classic car and the Gala dinner, children can go for walks in the mountains, paddle boarding on Lake St. Moritz and do many other activities in the company of experienced entertainers.

The key to the success of Passione Engadina, however, is certainly the unique family atmosphere. More than a classic car rally, more than a beautiful event, Passione Engadina has become a real community.

 

www.passione-engadina.ch

SWISS CLASSIC LIFETIME AWARD 2021

Ausserdem hat die Jury des SWISS CLASSIC AWARDS den Preisträger für den Lifetime Award 2021 benannt. Es ist dieses Jahr Michel Zumbrunn.

Ausserdem hat die Jury des SWISS CLASSIC AWARDS den Preisträger für den Lifetime Award 2021 benannt. Es ist dieses Jahr Michel Zumbrunn.

Michel Zumbrunn ist davon überzeugt, dass Oldtimer Kunstwerke und Teil unserer Kultur sind. Er gehört zu den international renommiertesten und erfahrensten Automobilfotografen und hat insgesamt über 700 Studioproduktionen umgesetzt. Seine Arbeiten wurden weltweit in den exklusivsten Automobilmagazinen veröffentlicht, darunter Automobiles Classiques (Paris), dort in über 130 Ausgaben, Auto Focus (Stuttgart), Ruoteclassiche (Mailand), Car Graphic (Tokio), Automobile Quarterly (USA) und Octane Magazine (London).

Sein Opus Magnum schuf er, als er die in Kalifornien angesiedelte Pyramide Collection fotografierte. Die dabei enstandenen Aufnahmen von 230 der exklusivsten Oldtimer erschienen in einem 5-bändigen Kompendium. Der Band The Ferrari Book – Passion for Design mit seinen wunderbaren Fotografien, der 2017 bei teNeues erschien, wurde zu einem Bestseller.

Michel Zumbrunn erlebte 1982 seinen Durchbruch in der Automobilfotografie, als der Zigarettenhersteller Roth-Händle eine große Ausstellung klassischer Automobile in Köln und Düsseldorf veranstaltete und er mit der Fotografie für den Katalog beauftragt wurde. Zu diesem Anlass entwickelte Zumbrunn einen neuen und besonderen Stil der Automobilfotografie. Im Laufe der Zeit hat er eine Leidenschaft für Oldtimer entwickelt. Er kennt die Geschichten zu den wichtigsten Fahrzeugen des letzten Jahrhunderts und weiß viel über deren Technik und Design.

Als Presenting-Partner wird der SWISS CLASSIC AWARD von der BELMOT-Spezialversicherung für Oldtimer unterstützt. Gastgeber und Partner ist die autobau erlebniswelt in Romanshorn. Zudem sind als Partner Swiss Historic Vehicle Federation (SHVF) sowie die Schweizer Oldtimer-Messe SWISS CLASSIC WORLD mit dabei.

Die Organisation des SWISS CLASSIC AWARD 2021 bedankt sich bei der Jury, den Partnern sowie den Kandidaten für ihre Teilnahme. Weitere Informationen zum SWISS CLASSIC AWARD finden Sie zudem auch unter www.swiss-classic-award.ch.

Der Lifetime Award ist mit einer Skulptur des argentinischen Künstlers Esteban Serrassio dotiert. Wie bei den «richtigen» Oskars trägt sie einen Namen: «Beatrice».

Die Ausschreibung für den SWISS CLASSIC AWARD 2022 wird im März 2022 gestartet.